Loseblattausgabe


Loseblattausgabe
Lóseblattausgabe f издание в поредица, върху неподвързани листи.

Deutsch-Bulgarisch Wörterbuch. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Loseblattausgabe — Lo|se|blạtt|aus|ga|be, die; , n: in einzelnen [gelochten] Blättern od. Karteikarten mit den zugehörigen Ordnern erscheinende ↑ Ausgabe (4 a) (z. B. von Gesetzen), die laufend ergänzt u. auf den neuesten Stand gebracht werden kann. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Loseblattausgabe — Lo|se|blạtt|aus|ga|be …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Agende — Als Agende wird in den evangelischen Kirchen das Buch (bzw. die Bücher) bezeichnet, in welchen die feststehenden und wechselnden Stücke (Ordinarium und Proprium) des regulären Gottesdienstes sowie der Amtshandlungen (Kasualien) aufgeführt sind.… …   Deutsch Wikipedia

  • Agénde — Als Agende wird in den evangelischen Kirchen das Buch (bzw. die Bücher) bezeichnet, in welchen die feststehenden und wechselnden Stücke (Ordinarium und Proprium) des regulären Gottesdienstes sowie der Amtshandlungen (Kasualien) aufgeführt sind.… …   Deutsch Wikipedia

  • Evangelisches Gottesdienstbuch — Als Agende wird in den evangelischen Kirchen das Buch (bzw. die Bücher) bezeichnet, in welchen die feststehenden und wechselnden Stücke (Ordinarium und Proprium) des regulären Gottesdienstes sowie der Amtshandlungen (Kasualien) aufgeführt sind.… …   Deutsch Wikipedia

  • Reformierte Liturgie — Als Agende wird in den evangelischen Kirchen das Buch (bzw. die Bücher) bezeichnet, in welchen die feststehenden und wechselnden Stücke (Ordinarium und Proprium) des regulären Gottesdienstes sowie der Amtshandlungen (Kasualien) aufgeführt sind.… …   Deutsch Wikipedia

  • Design-Food und Novel-Food —   Die Lebensmittelindustrie hat, wie so viele andere Industriezweige, ihren Ursprung in der industriellen Revolution. Aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert stammt eine Vielzahl innovativer Lebensmittelkreationen und techniken, die sich für die… …   Universal-Lexikon

  • Freier Schriftsteller — Schriftsteller sind Urheber beziehungsweise Verfasser literarischer Texte und zählen damit zu den Autoren. Inhaltsverzeichnis 1 Der Begriff 1.1 Abgrenzung 1.2 Selbstverständnis unter Autoren 1.3 Bezeichnung durch andere …   Deutsch Wikipedia

  • Freischaffender Schriftsteller — Schriftsteller sind Urheber beziehungsweise Verfasser literarischer Texte und zählen damit zu den Autoren. Inhaltsverzeichnis 1 Der Begriff 1.1 Abgrenzung 1.2 Selbstverständnis unter Autoren 1.3 Bezeichnung durch andere …   Deutsch Wikipedia

  • Präsidentschaftskanzlei — Leopoldinischer Trakt der Hofburg Die Österreichische Präsidentschaftskanzlei stellt die Unterstützungsorganisation des Österreichischen Bundespräsidenten dar. Sie ist seit Oktober 1946 im Leopoldinischen Trakt der Wiener Hofburg etabliert. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schriftsteller — Briefmarkenblock Anton Tschechow Schriftsteller sind Urheber und Verfasser literarischer Texte und zählen damit zu den Autoren. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia